Ratgeber Borderline-Persönlichkeitsstörung

Ratgeber Borderline-Persönlichkeitsstörung

Informationen für Eltern und weitere Bezugspersonen

von Anne Kristin von Auer, Michael Kaess

Reihe: Ratgeber Kinder- und Jugendpsychotherapie - Band 31

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
eBook
Buchreihe
Buch
Ratgeber Borderline-Persönlichkeitsstörung
ISBN: 9783801727765
1. Auflage 2022, 66 Seiten
€ 9,36
merken
eBook
Ratgeber Borderline-Persönlichkeitsstörung (PDF & EPUB)
ISBN: 9783840927768
1. Auflage 2022, 68 Seiten
€ 8,17
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-RKJ Informationen für Eltern und weitere Bezugspersonen
Abrechnung je Ausgabe
Band 30
Verfügbar als:
Band 29
Verfügbar als:
Band 27
Verfügbar als:
Band 25
Verfügbar als:
Band 22
Verfügbar als:
Band 21
Verfügbar als:
Band 15
Verfügbar als:
Band 14
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 10
Verfügbar als:
Band 9
Verfügbar als:
Band 8
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 5
Verfügbar als:
Band 4
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Ratgeber Borderline-Persönlichkeitsstörung

Beschreibung

Eltern von Jugendlichen mit einer Borderline-Symptomatik sind vor große emotionale Herausforderungen gestellt. Die Jugendlichen haben starke Gefühle und lösen damit auch bei Ihren Bezugspersonen starke Gefühle aus. Durch Suizidalität und selbstverletzendes Verhalten ist die Familie massiv belastet. Die Eltern sind mit Ängsten, Trauer, Selbstvorwürfen und Schmerz konfrontiert. Wie können Eltern zum eigenen Wohlbefinden und zur eigenen Stabilität beitragen? Wie können sie lernen, mit ihren eigenen starken Gefühlen gut umzugehen? Welche Strategien helfen ihnen, mit ihren Kindern in einem guten Kontakt zu bleiben und die Kinder besser zu verstehen? Wie können Eltern einen freundlichen Blick auf ihre Kinder und auf sich selbst bewahren? Dieser Ratgeber informiert über die Erscheinungsform, die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Erkrankung. Er zeigt Eltern und anderen Bezugspersonen konkrete Strategien im Umgang mit den Jugendlichen und der eigenen emotionalen Belastung auf. Diese Strategien, sogenannte Familienskills, wurden speziell für Angehörige von Borderline-Patientinnen und -Patienten entwickelt. Sie sollen den Angehörigen helfen, einen guten Umgang mit sich selbst und ihren Kindern zu finden.

Ref-ID:302776_M   P-ID:302776_M

Artikel Hinzugefügt