Psychopathologisches Befund-System für Kinder und Jugendliche (CASCAP-2)

Psychopathologisches Befund-System für Kinder und Jugendliche (CASCAP-2)

Manual mit Glossar und Explorationsleitfaden

von Manfred Döpfner, Walter Berner, Dieter Breuer, Henning Flechtner, Gerd Lehmkuhl, Hans-Christoph Steinhausen

Buch
eBook
Buch
Psychopathologisches Befund-System für Kinder und Jugendliche (CASCAP-2)
ISBN: 9783801731991
1. Auflage 2023, 217 Seiten
CHF 40.50
inkl. MwSt.
merken
eBook
Psychopathologisches Befund-System für Kinder und Jugendliche (CASCAP-2) (PDF & EPUB)
ISBN: 9783840931994
1. Auflage 2023, 219 Seiten
CHF 38.00
inkl. MwSt.
merken
Psychopathologisches Befund-System für Kinder und Jugendliche (CASCAP-2)

Das psychopathologische Befundsystem für Kinder und Jugendliche CASCAP-2 erleichtert die Diagnostik im klinischen Alltag und ergänzt die kategoriale Diagnostik durch eine phänomenologische Beschreibung. Ein Manual mit Glossar, ein Explorationsleitfaden und ein separat erhältlicher Befundbogen vereinfachen die Dokumentation der wichtigsten Merkmale der psychischen Störungen während der Untersuchung. CASCAP-2 wurde als Nachfolger von CASCAP-D um psychopathologische Merkmale erweitert und mit empirischen Studien ergänzt.

Dieses Buch richtet sich an:
Fachärzt:innen für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Ärztliche und Psychologische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut:innen, Klinische Psycholog:innen, Studierende und Lehrende in der psychotherapeutischen Aus-, Fort- und Weiterbildung.

Klappentext:

Das Psychopathologische Befund-System für Kinder und Jugendliche (CASCAP-2) dient der Erfassung der wichtigsten Merkmale psychischer Störungen im Kindes- und Jugendalter. Mithilfe des CASCAP-2 können über 100 psychopathologische Merkmale klinisch beurteilt werden. Die Diagnostikerin bzw. der Diagnostiker nimmt die Einschätzung auf der Basis einer klinischen Exploration des Kindes bzw. Jugendlichen und der begleitenden Bezugsperson(en) sowie anhand eigener Beobachtungen in der Untersuchungssituation vor.

CASCAP-2 besteht aus drei Komponenten: dem Befundbogen, dem Glossar und dem Explorationsleitfaden. Im Glossar werden die einzelnen Merkmale definiert, Beispiele für eine starke Symptomausprägung gegeben und abzugrenzende Merkmale aufgelistet. Der Explorationsleitfaden beinhaltet Beispielfragen und liegt in zwei Versionen vor, eine für die Exploration des Kindes bzw. des Jugendlichen und eine für die Exploration der Bezugsperson(en). Auf dem separat lieferbaren Befundbogen werden die klinischen Beurteilungen dokumentiert.

CASCAP-2 ist der Nachfolger des CASCAP-D. Im Befund-System wurden einige psychopathologische Merkmale hinzugefügt. Entsprechend wurden das Glossar und der Befundbogen überarbeitet und der Explorationsleitfaden erweitert. Im Manual wurden weitere empirische Studien ergänzt und es wird ein neues empirisches Skalenmodell vorgestellt.

CASCAP-2 ergänzt die kategoriale Diagnostik durch eine phänomenologische Beschreibung psychischer Störungen von Kindern und Jugendlichen auf der Ebene von Einzelsymptomen. Das für die Praxis konzipierte Instrument lässt sich sehr gut in klinische Routineabläufe integrieren.

Ref-ID:303199_M   P-ID:303199_M

Artikel Hinzugefügt