Das Tätigkeits- und Arbeitsanalyseverfahren für das Krankenhaus – Selbstbeobachtungsversion (TAA-KH-S)

Das Tätigkeits- und Arbeitsanalyseverfahren für das Krankenhaus – Selbstbeobachtungsversion (TAA-KH-S)

von André Büssing, Jürgen Glaser

Reihe: Organisation und Medizin - Band 12

Buchreihe
Buchreihe
Artikelnummer: BV-OM
Abrechnung je Ausgabe
Band 18
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 16
Verfügbar als:
Band 15
Verfügbar als:
Band 11
Verfügbar als:
Band 8
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 6
Verfügbar als:
Band 4
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Das Tätigkeits- und Arbeitsanalyseverfahren für das Krankenhaus – Selbstbeobachtungsversion (TAA-KH-S)

Das Tätigkeits- und Arbeitsanalyseverfahren für das Krankenhaus (TAA-KH) ist ein modulares arbeits- und organisationspsychologisches Instrument zur theoriegeleiteten Analyse und Bewertung von Arbeit im Krankenhaus. Der vorliegende Band enthält die Selbstbeobachtungsversion TAA-KH-S mit dem Schwerpunkt auf Krankenpflege und umfasst neben der Vollversion auch ein ökonomisch einsetzbares Screening. Beide Verfahrensversionen ermöglichen eine reliable und valide Bewertung der Arbeitstätigkeit und der Arbeitsbedingungen im Krankenhaus sowie eine Analyse der organisatorischen Rahmenbedingungen. Das TAA-KH-S eignet sich damit für die Forschung ebenso wie für die Praxis der Arbeitsgestaltung und Organisationsentwicklung.

Ref-ID:300885_M   P-ID:300885_M

Artikel Hinzugefügt