Prüfungsangst

Prüfungsangst

von Lydia Fehm, Thomas Fydrich

Reihe: Fortschritte der Psychotherapie - Band 44

Downloads (PDF)

Buch
eBook
Buchreihe
Buch
Prüfungsangst
ISBN: 9783801716103
1. Auflage 2011, VI/94 Seiten
CHF 28.50
inkl. MwSt.
merken
eBook
Prüfungsangst (PDF)
ISBN: 9783840916106
1. Auflage 2011, 102 Seiten
CHF 24.99
inkl. MwSt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-FP
Abrechnung je Ausgabe
Band 1
Verfügbar als:
Band 2
Verfügbar als:
Band 3
Verfügbar als:
Band 4
Verfügbar als:
Band 5
Verfügbar als:
Band 6
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 8
Verfügbar als:
Band 9
Verfügbar als:
Band 10
Verfügbar als:
Band 11
Verfügbar als:
Band 12
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 14
Verfügbar als:
Band 16
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 18
Verfügbar als:
Band 19
Verfügbar als:
Band 20
Verfügbar als:
Band 22
Verfügbar als:
Band 23
Verfügbar als:
Band 24
Verfügbar als:
Band 25
Verfügbar als:
Band 27
Verfügbar als:
Band 28
Verfügbar als:
Band 29
Verfügbar als:
Band 31
Verfügbar als:
Band 32
Verfügbar als:
Band 33
Verfügbar als:
Band 35
Verfügbar als:
Band 36
Verfügbar als:
Band 37
Verfügbar als:
Band 38
Verfügbar als:
Band 40
Verfügbar als:
Band 41
Verfügbar als:
Band 42
Verfügbar als:
Band 43
Verfügbar als:
Band 46
Verfügbar als:
Band 47
Verfügbar als:
Band 48
Verfügbar als:
Band 49
Verfügbar als:
Band 50
Verfügbar als:
Band 51
Verfügbar als:
Band 53
Verfügbar als:
Band 54
Verfügbar als:
Band 55
Verfügbar als:
Band 58
Verfügbar als:
Band 59
Verfügbar als:
Band 61
Verfügbar als:
Band 62
Verfügbar als:
Band 63
Verfügbar als:
Band 64
Verfügbar als:
Band 67
Verfügbar als:
Band 69
Verfügbar als:
Band 71
Verfügbar als:
Band 72
Verfügbar als:
Band 73
Verfügbar als:
Band 74
Verfügbar als:
Band 75
Verfügbar als:
Band 76
Verfügbar als:
Band 77
Verfügbar als:
Band 78
Verfügbar als:
Band 79
Verfügbar als:
Band 80
Verfügbar als:
Band 81
Verfügbar als:
Band 82
Verfügbar als:
Band 83
Verfügbar als:
Prüfungsangst

Prüfungsängste sind weit verbreitet und ziehen in der Mehrzahl der Fälle keine weitreichenden Beeinträchtigungen oder Belastungen nach sich. In einigen Fällen jedoch werden Prüfungsängste so stark, dass sie psychotherapeutisch behandelt werden müssen. Dazu liefert dieser Band einen praxisorientierten Leitfaden.

Der Band beschreibt Prüfungsängste, informiert über die Häufigkeit und den Verlauf der Störung und erläutert den aktuellen Stand der Forschung zu Entstehungsbedingungen und Erklärungsmodellen. Empfehlungen zum diagnostischen Vorgehen sowie Instrumente zur Erfassung der Symptomatik werden aufgezeigt. Die Behandlung orientiert sich an verschiedenen möglichen Akzenten der Symptomatik und kann durch das modularisierte Vorgehen an die heterogenen Problembilder der betroffenen Personen angepasst werden. Ausführlich und an zahlreichen Beispielen veranschaulicht wird das therapeutische Vorgehen in den verschiedenen Modulen zu Motivations- und Lernstrategien, zum Zeitmanagement, zu Entspannungstechniken, zu kognitiven Techniken zum Umgang mit hinderlichen Gedanken sowie zur konkreten Vorbereitung auf die Prüfungssituation beschrieben.

Lesen Sie hier einen Artikel zum Thema: Und täglich grüßt die Prüfungsangst.

Ref-ID:301610_M P-ID:301610_M

Artikel Hinzugefügt