Psychoonkologie

Psychoonkologie

Eine Disziplin in der Entwicklung

herausgegeben von Uwe Koch, Joachim Weis

eBook
eBook
Psychoonkologie (PDF)
ISBN: 9783840920882
1. Auflage 2009, 309 Seiten
CHF 48.00
inkl. MwSt.
merken
Psychoonkologie

Nach neusten Hochrechnungen erkranken in Deutschland jährlich etwa 436.000 Menschen an Krebs. Auch wenn für einige wenige Krebsarten ein Rückgang der Sterblichkeit festzustellen ist, sind die Tumorerkrankungen insgesamt gesehen nach den Herz-Kreislauferkrankungen die zweithäufigste Todesursache geblieben. Dieses Buch gibt einen aktuellen Überblick über den derzeitigen Stand der Forschungsentwicklungen und Versorgungsansätze in der Psychoonkologie. Der Band behandelt psychische Belastungen von Krebspatienten und ihren Familien, patientenorientierte Ansätze in der psychoonkologischen Versorgung, außerdem die Gestaltung und Wirksamkeit psychoonkologischer Interventionen sowie die Perspektiven der Versorgungsforschung in der Psychoonkologie. Der Band richtet sich an alle, die sich in Forschung und Praxis mit der Onkologie und Psychoonkologie befassen.

Ref-ID:302088_M   P-ID:302088_M

Artikel Hinzugefügt