Wissen

Wissen

herausgegeben von Friedhart Klix, Hans Spada

Reihe: Enzyklopädie der Psychologie - Band 1

Buch
Buchreihe
Buch
Wissen
ISBN: 9783801705312
1. Auflage 1998, XVI/549 Seiten

APA Div. 12 & NATREG members

CHF 166.00
inkl. MwSt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-EDP
Abrechnung je Ausgabe
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 30
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Wissen

Die Wissenspsychologie ist ein Querschnittsgebiet der Psychologie. Unter Grundlagen- wie Anwendungsaspekten werden die Entstehung von Wissen im Nervensystem, die Evolution, die Ontogenese von Wissen sowie der Aufbau begrifflichen Wissens im Gedächtnis dargestellt. Dies ist eine Basis schlussfolgernden Denkens, des Sprachverstehens und der Sprachproduktion. Emotionalität im Wissen, mögliche Repräsentationsformen von Wissenskörpern im menschlichen Gedächtnis, ihre Diagnose, ihre Beschreibung bis hin zur Computersimulation werden ebenso behandelt wie die höchsten Bewusstseinseffekte im Wissensbesitz.

Ref-ID:300531_M   P-ID:300531_M

Artikel Hinzugefügt