Verlagswesen

Wir beschäftigen Fachleute mit speziellen Kenntnissen und Erfahrungen, um für unsere Kund*innen und Autor*innen der bestmögliche Partner zu sein. In den Lektoraten unterstützen erfahrene Psychologinnen unsere Buch- und Testautoren*innen. Daneben beraten sie Kund*innen bei der Anwendung von Testverfahren und stehen unseren Programmierer*innen bei der Entwicklung und Digitalisierung von Assessments zur Seite.

Testverfahren

Zusammen mit renommierten Autor*innen und Forscher*innen erstellen wir Testverfahren für Menschen jeden Alters. Dadurch können wir unseren Kund*innen die besten Verfahren zur Verfügung zu stellen, sei es als Adaptionen oder als komplette Neuentwicklung. Seit mehr als zwei Jahrzehnten bauen wir außerdem ein Online-Testsystem (HTS 5) auf. Das HTS 5 erlaubt es, auf innovative Art und Weise Erkenntnisse über die Fähigkeiten und das Verhalten einer Person zu gewinnen. 

2000
Testverfahren
1
Test Software
1000
elektronische Testverfahren
250000
elektronische Testdurchführungen pro Jahr

Bücher

Wir verlegen Titel aus den Bereichen Psychologie, Psychotherapie, Psychiatrie, Gesundheitswesen, Medizin und Krankenpflege. Unabhängig davon, ob es ein Lehrbuch ist, ein Manual für Experten oder ein leicht verständlicher Leitfaden für Laien: Unsere Titel sind immer wissenschaftlich fundiert und von Fachleuten geschrieben. 

Die meisten Bücher sind auch in den gängigen elektronischen Formaten (EPUB und PDF) verfügbar und können problemlos auf mobilen Lesegeräten und Desktopcomputern genutzt werden. Über unsere eLibrary haben Universitätsbibliotheken, Krankenhäusern und anderen Einrichtungen einen digitalen Zugang zu unseren Publikationen, der auf die Bedürfnisse von Studierenden und Wissenschaftlern zugeschnitten ist. 

2500
Bücher
1
eLibrary
1600
eBooks
250
jährliche Konferenzen und Treffen

Zeitschriften

Gemeinsam mit zahlreichen Herausgebenden und Mitarbeitenden unterstützen wir junge Autor*innen und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Zeitschriftensammlung in englischer und deutscher Sprache deckt unsere medizinischen und psychologischen Fachgebiete umfassend ab. Ob einzelne Artikel, aktuelle oder ältere Ausgaben - über unsere hochmoderne Zeitschriftenplattform können Sie jederzeit auf unsere eJournals zugreifen. Unsere Zeitschriftenabonnements umfassen den elektronischen Zugang für Einzelpersonen und kleine Institutionen, und eOnly-Abonnements sind ebenfalls erhältlich.

38
Zeitschriften
1
Online-Plattform
2000
jährlich veröffentlichte Zeitschriftenartikel
259
Herausgeber von Zeitschriften