Buchreihe „Praxis der Personalpsychologie“

Die Reihe „Praxis der Personalpsychologie (PPP)“ bietet einen Überblick über alle wichtigen Bereiche des Human Resource Managements.

Human Resource Management kompakt

Die einzelnen Bände beschäftigen sich mit ausgewählten Themen des Personalmanagements, zeigen ihre Bedeutung für eine effiziente Arbeit in Organisationen auf und bieten zahlreiche Anregungen für die Umsetzung der Erkenntnisse in die eigene Personalpraxis.

Nutzen Sie die Vorteile des Reihen-Abonnements!

Bestellen Sie die Reihe „Praxis der Personalpsychologie“

Bände der Reihe Praxis der Personalpsychologie in einem Bücherregal.

zur Fortsetzung und Sie erhalten alle Bände automatisch nach Erscheinen zum günstigen Fortsetzungspreis von je 

€ 19,95 (D) / € 20,60 (A) / CHF 28.90. Sie sparen über 20% gegenüber dem Einzelpreis von je € 26,95 (D) / € 27,80 (A) / CHF 37.90. 

Ihre Fortsetzungsbestellung umfasst eine Mindestabnahme von vier Titeln in Folge, danach können Sie jederzeit schriftlich kündigen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • bequeme Lieferung jedes Bandes sofort nach Erscheinen
  • Vorzugsrabatt von über 20% gegenüber dem Einzelpreis
  • alle Neuabonnent*innen erhalten als Dankeschön den „Kompagnon Klassik“ von BRUNNEN (gegründet 1877). Der „Kompagnon Klassik“ ist der richtige Partner für alle Situationen, die ein geordnetes Mitschreiben erfordern.
Pressestimme zu Band 35 “Laufbahnentwicklung und -beratung"

Durch die praxisnahe Sprache, gut verständliche Zusammenfassungen und Übersichten in Tabellen und Abbildungen und vielfältige und direkt nachvollziehbare Beispiele bietet das Buch für Praktikerinnen und Praktiker eine höchst nützliche Quelle an Information und konkreter Hilfestellung für den Umgang mit den Herausforderungen verteilter Arbeit.

Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, 1/18

Die Herausgeber*innen

Prof. Dr. Jörg Felfe

Studium der Psychologie in Bochum und Berlin. 1991 Promotion. 2003 Habilitation. 2006-2010 Professor für Sozial- und Organisationspsychologie an der Universität Siegen. Seit 2010 Professor für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg. Forschungsschwerpunkte: Mitarbeiterführung, Mitarbeiterbindung, Gesundheitsförderung, Diagnostik und Evaluation. Zudem seit 1993 freiberuflich als Trainer, Berater und Coach tätig.

Prof. Dr. Martin Kleinmann

Studium der Psychologie und Informatik in Kiel und Konstanz. 1991 Promotion. 1995 Habilitation. 1997-2003 Professor für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie an der Philipps-Universität Marburg. Seit 2003 Professor für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Universität Zürich. Mehrjährige Tätigkeit als Unternehmensberater im Bereich Personalauswahl sowie als Sprecher der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der DGPs und Herausgeber der Zeitschrift für Personalpsychologie.

Prof. Dr. Benedikt Hell

Studium der Psychologie in Bielefeld und Bonn. 2003 Promotion. Seit 1999 als Wissenschaftler und Berater mit dem Schwerpunkt Eignungsdiagnostik tätig, seit 2010 Dozent und seit 2012 Professor für Personalpsychologie an der Hochschule für Angewandte Psychologie in Olten (FHNW, Schweiz). Dort Programmleiter von zwei postgradualen HR-Weiterbildungsprogrammen. Autor eignungsdiagnostischer Verfahren, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden.

Prof. Mag. Dr. Bettina Kubicek

Studium der Psychologie in Wien und Berlin und Studium der Soziologie in Wien. 2011 Promotion in Psychologie. Seit 2018 Professorin für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Karl-Franzens-Universität Graz. Forschungsschwerpunkte: Flexible Arbeitsformen, Grenzziehung zwischen Arbeit und Privatleben, Stress und Wohlbefinden. Zudem seit 2013 freiberuflich als Arbeitspsychologin tätig.

Dr. Rüdiger Hossiep

Studium der Psychologie, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Bochum. 1985-1990 Tätigkeit bei der Unternehmensberatungsgesellschaft Schröder & Partner (Düsseldorf) und bei der Deutsche Bank AG (Frankfurt). 1994 Promotion. Seit 1990 an der Fakultät für Psychologie der Ruhr-Universität Bochum (RUB) tätig. Dort Leitung des Projektteams Testentwicklung. Zudem seit 1984 in den Bereichen Potenzialklärung, Training und Coaching von Führungskräften tätig.

Die Zielgruppe

  • Führungskräfte
  • Personalverantwortliche
  • Personal- und Organisationsentwickler*innen
  • Trainer*innen und Berater*innen
  • Supervisor*innen
  • Personalpsycholog*innen
  • Studierende und Lehrende der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, Wirtschaftspsychologie sowie der Betriebswirtschaftslehre
Drei verschiedene Versionen des Cover-Layouts der Reihe.
Covergestaltung im Wandel der Zeit (Nerdinger: Kundenorientierung, 2003; Felfe/Franke: Führungskräftetrainings, 2014; Zeschke/Zacher: Homeoffice, 2022; von links nach rechts)

Reihenkonzept und Gliederung der Bände

Die Bände bieten einen wissenschaftlich fundierten Überblick und zugleich praktische Orientierung mit konkreten Empfehlungen und Handlungsleitfäden für im Bereich Personal beschäftigte Personen. Ausführliche
Fallbeispiele, umfassende praktische Anleitungen, hilfreiche Tools für die Praxis und wissenschaftlich fundierte Handlungsempfehlungen zeichnen die Bände aus. Es erscheinen jährlich drei bis vier Bände mit 120 bis 160 Seiten pro Band.

Alle Bände sind einheitlich gegliedert, sodass eine schnelle Orientierung möglich ist:

1. Beschreibung des Themas

  • Einordnung, Definition
  • Abgrenzung zu ähnlichen Begriffen
  • Bedeutung für das Personalmanagement
  • Betrieblicher Nutzen

2. Anwendungsrelevante Modelle, Konzepte und Forschungsergebnisse

3. Analyse und Handlungsempfehlungen

4. Vorgehensweisen, deren Wirkungsweise, Varianten der Methode und Kombinationen sowie Probleme bei der Durchführung

5. Fallbeispiele aus der Unternehmens- und Beratungspraxis

6. Literaturempfehlungen

7. Karten mit praktischen Hilfen (z. B. Checklisten, Flussdiagramme, Fragebögen)

Hier finden Sie die Detailansicht der oben abgebildeten Auszüge aus dem Band „Mitarbeitergespräche“.

Der aktuelle Prospekt zur Reihe

  • Praxis der Personalpsychologie

    Human Resource Management kompakt

    • Online ansehen

Neue Bände der Reihe