Adipositas

Adipositas

von Volker Pudel

Reihe: Fortschritte der Psychotherapie - Band 19

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
Buchreihe
Buch
Adipositas
ISBN: 9783801713928
1. Auflage 2003, VI/83 Seiten
Vergriffen
Buchreihe
Artikelnummer: BV-FP
Abrechnung je Ausgabe
Band 1
Verfügbar als:
Band 2
Verfügbar als:
Band 3
Verfügbar als:
Band 4
Verfügbar als:
Band 5
Verfügbar als:
Band 6
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 8
Verfügbar als:
Band 9
Verfügbar als:
Band 10
Verfügbar als:
Band 11
Verfügbar als:
Band 12
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 14
Verfügbar als:
Band 16
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 18
Verfügbar als:
Band 20
Verfügbar als:
Band 22
Verfügbar als:
Band 23
Verfügbar als:
Band 24
Verfügbar als:
Band 25
Verfügbar als:
Band 27
Verfügbar als:
Band 28
Verfügbar als:
Band 29
Verfügbar als:
Band 31
Verfügbar als:
Band 32
Verfügbar als:
Band 33
Verfügbar als:
Band 35
Verfügbar als:
Band 36
Verfügbar als:
Band 37
Verfügbar als:
Band 38
Verfügbar als:
Band 40
Verfügbar als:
Band 41
Verfügbar als:
Band 42
Verfügbar als:
Band 43
Verfügbar als:
Band 44
Verfügbar als:
Band 46
Verfügbar als:
Band 47
Verfügbar als:
Band 48
Verfügbar als:
Band 49
Verfügbar als:
Band 50
Verfügbar als:
Band 51
Verfügbar als:
Band 53
Verfügbar als:
Band 54
Verfügbar als:
Band 55
Verfügbar als:
Band 58
Verfügbar als:
Band 59
Verfügbar als:
Band 61
Verfügbar als:
Band 62
Verfügbar als:
Band 63
Verfügbar als:
Band 64
Verfügbar als:
Band 67
Verfügbar als:
Band 69
Verfügbar als:
Band 71
Verfügbar als:
Band 72
Verfügbar als:
Band 73
Verfügbar als:
Band 74
Verfügbar als:
Band 75
Verfügbar als:
Band 76
Verfügbar als:
Band 77
Verfügbar als:
Band 78
Verfügbar als:
Band 79
Verfügbar als:
Band 80
Verfügbar als:
Band 81
Verfügbar als:
Band 82
Verfügbar als:
Band 83
Verfügbar als:
Adipositas

Dieses Buch wird ersetzt durch:

Übergewicht und Adipositas

Bei der Adipositastherapie stand lange Zeit die »positive Energiebilanz« im Vordergrund. Die Kalorienrestriktion war das Lernziel für Patienten. Neue Forschungsergebnisse belegen, dass genetische und evolutionsbiologische Programme in die Steuerung des Essverhaltens und der Gewichtsregulation eingreifen. So besteht heute das Ziel der Verhaltenstherapie der Adipositas darin, die Patienten in einem Verhaltensmanagement gegen diese biologischen Dispositionen zu trainieren. Nicht Kalorienzählen, sondern fettkontrolliertes, kohlenhydratliberales Essen sowie eine flexible Verhaltenskontrolle sind - neben einer Steigerung der Alltagsbewegung - die wesentlichen Prinzipien. Das Buch bietet einen Überblick über den Stand der Forschung und zeigt die sich daraus ergebenden Konsequenzen für die Therapie der Adipositas auf. Schritt für Schritt werden praxisnahe Hinweise gegeben, wie die Verhaltenstherapie im konkreten Fall als Trainingsprogramm gestaltet werden kann. Die Gewichtsabnahme selbst dient nicht mehr als Erfolgskriterium der Therapie, sondern nur die Stabilisierung des reduzierten Gewichts. Die Patienten erleben eine kognitive Umstrukturierung, wenn sie trainieren, mehr Nahrungsmenge, aber weniger Fettenergie zu sich zu nehmen.

Ref-ID:301392_M P-ID:301392_M

Artikel Hinzugefügt