Suchergebnisse für "978-3-8017-2966-0"

 
Kategorie
 
Autor

ACT in der Psychoonkologie

Ein Praxisleitfaden von Judith Alder

Das Buch zeigt auf, wie Krebspatienten und ihre Angehörigen mithilfe der ACT bei ihrer Krankheitsbewältigung unterstützt werden können. Ziel ist es, die psychische Flexibilität zu fördern, so dass die Reaktionen auf die Erkrankung nicht zu zusätzlichem Leiden, sondern zu einem wertorientierten Leben führen.

Verfügbar als:
Details

Die Geschichte von Til Tiger

Das Kinderbuch zum „Trainingsprogramm für sozial unsichere Kinder“ von Sabine Ahrens-Eipper, Katrin Nelius

Die Geschichte von Til Tiger unterstützt sozial unsichere Kinder dabei, mehr Selbstbewusstsein zu entwickeln, Vermeidungstendenzen abzubauen und neue praktische Handlungsstrategien aufzubauen.

Verfügbar als:
Details

Statistik-Buchset

von Heinz Holling, Günther Gediga

Das Statistik-Buchset umfasst folgende Titel: • Holling/Gediga: Statistik – Deskriptive Verfahren (Bachelorstudium Psychologie, Band 23), 1. Auflage 2011 (ISBN 978-3-8017-2134-3)• Holling/Gediga: Statistik – Wahrscheinlichkeitstheorie und Schätzverfahren (Bachelorstudium Psychologie, Band 16), 1. Auflage 2013 (ISBN 978-3-8017-2135-0)• Holling/Gediga: Statistik – Testverfahren (Bachelorstudium Psychologie, Band 4), 1. Auflage 2016 (ISBN 978-3-8017-2302-6)

Verfügbar als:
Details

Progressive Muskelentspannung

Ein Trainingsprogramm von Eberhardt Hofmann

Das Manual stellt ein vierzehn Sitzungen umfassendes Trainingsprogramm zur Progressiven Muskelrelaxation vor. Die rein muskuläre Entspannung wird dabei mit speziellen Konditionierungen und Visualisierungsübungen erweitert.

Verfügbar als:
Details

AMDP-Buchset

von Arbeitsgemeinschaft für Methodik und Dokumentation, Erdmann Fähndrich, Rolf-Dieter Stieglitz, Achim Haug, Bernhard Kis, Silke Kleinschmidt, Andreas Thiel

Das „AMDP-Buchset“ umfasst alle Informationen zum AMDP-System in drei Bänden.AMDP (Hrsg.): Das AMDP-System. Manual zur Dokumentation psychiatrischer Befunde, 10., korrigierte Auflage 2018 (978-3-8017-2885-4)Fähndrich/Stieglitz: Leitfaden zur Erfassung des psychopathologischen Befundes. Halbstruktur…

Verfügbar als:
Details

100 Karten für das Coaching mit Ressourcenaktivierung

von Uta Deppe-Schmitz, Miriam Deubner-Böhme

Ressourcenaktivierung wirkt sich positiv auf Veränderungsprozesse aus und stärkt die Gesundheit. Das Kartenset beinhaltet 70 farbige Fotokarten und 30 Fragekarten mit ressourcenaktivierenden Aspekten, die sich ideal im Coaching, bei der Beratung, im Training und in der Psychotherapie einsetzen lassen.

Verfügbar als:
Details

Progressive Muskelentspannung für Kinder

Entspannungs-CD von Vanessa Speck

Hektik, Unruhe, Stress und Leistungsdruck prägen die Lebenssituation zahlreicher Kinder und Jugendlicher. Mit Progressiver Muskelentspannung können sie lernen, sich Momente der Ruhe und Entspannung im Alltag zu verschaffen. Die Audio-CD enthält Instruktionen zu drei Entspannungsübungen für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 12 Jahren.

Verfügbar als:
Details

Diagnostisches und Statistisches Manual Psychischer Störungen – Textrevision – DSM-IV-TR

Bitte beachten Sie, dass das DSM-IV-TR leider nicht mehr erhältlich ist. Den Nachfolgetitel Diagnostisches und Statistisches Manual Psychischer Störungen DSM 5® finden Sie unter der ISBN 978-3-8017-2599-0 von Henning Saß, Hans-Ulrich Wittchen, Michael Zaudig, Isabel Houben

Das DSM ist ein weltweit angewandtes Klassifikationssystem der psychischen Störungen. Die Verbesserungen und Überarbeitungen der vorliegenden Textrevision - DSM-IV-TR - erhöhen die Zuverlässigkeit und Validität von Diagnosen in Klinik und Praxis.

Verfügbar als:
Details

ELFE – T

Bitte beachten Sie, dass das ELFE-Trainingsprogramm (ELFE-T) leider nicht mehr erhältlich ist. Es gibt einen entsprechenden Nachfolgetitel von A. Lenhard, W. Lenhard und P. Küspert: Lesespiele mit Elfe und Mathis (ISBN 978-3-8017-2672-0) von Wolfgang Lenhard, Alexandra Lenhard

Das ELFE-Trainingsprogramm dient der Förderung des Leseverständnisses von Schülern der 1. bis 6. Klasse.

Verfügbar als:
Details

Coaching mit Ressourcenaktivierung

Ein Leitfaden für Coaches, Berater und Trainer von Miriam Deubner-Böhme, Uta Deppe-Schmitz

Ressourcenaktivierung wirkt sich positiv auf Veränderungsprozesse aus. Das Buch vermittelt Coaches, Beratern und Trainern eine Vielzahl von Methoden zum Entdecken und zum Aktivieren von Ressourcen bei Klienten. Beispiele aus der Coaching-Praxis veranschaulichen das Vorgehen.

Verfügbar als:
Details

Statistik – Wahrscheinlichkeitstheorie und Schätzverfahren

von Heinz Holling, Günther Gediga

Der Band bietet Studierenden im Bachelor-Studiengang Psychologie einen Überblick über die Wahrscheinlichkeitstheorie und statistische Verfahren zur Parameterschätzung.

Verfügbar als:
Details

Differentielle Psychologie – Persönlichkeitsforschung

von Hannelore Weber, Thomas Rammsayer

Das Lehrbuch bietet für Studierende des Bachelor-Studiengangs Psychologie eine aktuelle und gut verständliche Einführung in die Differentielle Psychologie und Persönlichkeitsforschung.

Verfügbar als:
Details

Progressive Muskelentspannung

Entspannungs-CD von Eberhardt Hofmann

Progressive Muskelentspannung ist leicht erlernbar. Die CD enthält Instruktionen mit verschiedenen Entspannungsübungen, die selbstständig zu Hause durchgeführt werden können.

Verfügbar als:
Details

Persönlichkeitsstörungen

Leitfaden für die Psychologische Psychotherapie von Rainer Sachse

Das Buch ist ein praxisorientierter Leitfaden für die Behandlung von Persönlichkeitsstörungen. Es wird ein psychologisches Modell von Persönlichkeitsstörungen vorgestellt, das „Modell der Doppelten Handlungsregulation“, das die charakteristischen interaktionellen Schwierigkeiten und therapeutischen Probleme von Klienten mit diesen Störungen erklärt. Aus diesem Modell werden psychologische Handlungsprinzipien und therapeutische Strategien abgeleitet, mit deren Hilfe Therapeuten die Interaktionsprobleme gut bewältigen und Klienten zu einer effektiven Veränderung führen können. Es werden alle acht „reinen“ Persönlichkeitsstörungen ausführlich behandelt: ihre spezifischen Charakteristika, ihre besonderen interaktionellen Eigenheiten und spezifische therapeutische Vorgehensweisen, mit deren Hilfe Therapeuten die Klienten zu einer Veränderung motivieren können und Klienten zu einer Änderung dysfunktionaler Schemata und Verhaltensweisen anleiten können. Besonderen Wert wird auf die Bearbeitung spezifischer Interaktionsprobleme wie Tests, Vermeidungsverhalten und interaktionelle Spiele gelegt, sodass Therapeuten sich gut auf die Klienten einstellen und die spezifischen Schwierigkeiten gut meistern können.

Verfügbar als:
Details

Mutig werden mit Til Tiger

Ein Ratgeber für Eltern, Erzieher und Lehrer von schüchternen Kindern von Sabine Ahrens-Eipper, Katrin Nelius

Der Ratgeber ist für Eltern und andere Bezugspersonen von Jungen und Mädchen im Alter zwischen vier und zehn Jahren konzipiert. Ziel des Ratgebers ist es, Informationen über Schüchternheit und soziale Ängste im Kindesalter zu vermitteln und Hilfen bei der Unterstützung und Förderung der betroffenen Kinder zu geben.

Verfügbar als:
Details