Mutmacher für einen Neustart

Chronische Schmerzen – ein gutes Leben jetzt erst recht

Anleitungen und Hilfen, um selbstbestimmt neue Wege zu gehen

von Renate Döbrich, Franziska Wanger

Buch
eBook

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Einzellizenz für eine Person handelt.

Für Mehrfachlizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter buchvertrieb@hogrefe.de

Buch
Chronische Schmerzen – ein gutes Leben jetzt erst recht
ISBN: 9783456862972
1. Aufl. 2024, 224 Seiten
30,00 €
inkl. USt.
merken
eBook

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Einzellizenz für eine Person handelt.

Für Mehrfachlizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter buchvertrieb@hogrefe.de

Chronische Schmerzen – ein gutes Leben jetzt erst recht (PDF & EPUB)
ISBN: 9783456962979
1. Aufl. 2024, 224 Seiten
26,99 €
inkl. USt.
merken

Das Leben selbstbestimmt und aktiv gestalten - trotz chronischer Schmerzen. Das Ratgeber-Buch „Chronische Schmerzen - ein gutes Leben jetzt erst recht“ gibt Anleitungen und Hilfen, um für sich selbst neue Wege zu mehr Lebensfreude und besserer Lebensqualität zu finden.


Dieses Buch richtet sich an:
Menschen mit chronischen Erkrankungen.

Klappentext:

Menschen mit chronischen Schmerzen finden in diesem Ratgeber viele motivierende Impulse für einen individuellen, gesundheitsfördernden Umgang mit der Krankheit. Die beiden Autorinnen verbinden fachliches Wissen mit persönlichen Erfahrungen. Sie beschreiben nachvollziehbar, wie beglückend es für Betroffene sein kann, das Leben trotz der Schmerzen wieder in seiner Vielfalt und Buntheit für sich zu entdecken und zu gestalten.

  • Umfassende, leicht verständliche Informationen und erklärende Illustrationen machen den Unterschied zwischen akutem und chronischem Schmerz verständlich.

  • Zusammenhänge zwischen körperlichen, psychischen und sozialen Faktoren werden anschaulich beschrieben.

  • Konkrete Anleitungen zu alltagstauglichen Selbsthilfemöglichkeiten und -techniken sollen Betroffene zu einem aktiven Umgang mit der Krankheit ermutigen.

Die Auseinandersetzung mit dem chronischen Schmerz fordert oftmals auch eine Auseinandersetzung mit sich selbst. Es könnte sein, dass sich hinter dem Schmerz ein Appell verbirgt, antrainierte und anerzogene Sackgassen zu verlassen.

Die konkreten Anregungen und Tipps im Buch machen Mut daraus zu sammeln, zu sortieren und zu priorisieren, um dann an dem einen oder anderen Punkt zu beginnen, die Lebensfreude wieder entdecken und bewusst für mehr Lebensqualität zu sorgen.

Ref-ID:A19629   P-ID:A19629_M

Artikel Hinzugefügt