Depressionen vorbeugen

Depressionen vorbeugen

Ein Gruppenprogramm nach R.F. Muñoz

von Christine Kühner, Iris Weber

Reihe: Therapeutische Praxis - Band 8

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
eBook
Buchreihe
Buch
Depressionen vorbeugen
ISBN: 9783801714222
1. Auflage 2001, 204 Seiten
36,95 €
inkl. USt.
merken
eBook
Depressionen vorbeugen (PDF)
ISBN: 9783840914225
1. Auflage 2001, 204 Seiten
32,99 €
inkl. USt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-TP Ein Gruppenprogramm nach R.F. Muñoz
Abrechnung je Ausgabe
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Kognitiv- verhaltenstherapeutisches Gruppenprogramm für Jugendliche mit abhängigem Computer- oder Internetgebrauch
Verfügbar als:
SHIFT - Ein Elterntraining für drogenabhängige Mütter und Väter von Kindern zwischen 0 und 8 Jahren
Verfügbar als:
Depressionen vorbeugen

Depressionen zählen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen in der Bevölkerung. Hinzu kommt ein beträchtlicher Anteil an Personen mit subklinischen depressiven Beschwerden. Das vorliegende Manual beschreibt das Vorgehen bei einer psychoedukativ ausgerichteten kognitiv-verhaltenstherapeutischen Gruppenintervention. Diese basiert auf bewährten Standardmodulen der Depressionsbehandlung mit einer Schwerpunktsetzung auf präventiven Strategien. In acht strukturierten Trainingseinheiten werden die wesentlichen Inhalte erfolgreicher Depressionsvorbeugung und -behandlung dargestellt: Soziales Lernen und Selbstkontrollstrategien, kognitive Techniken im Umgang mit depressionsfördernden Gedanken, Planung und Aufbau angenehmer Tätigkeiten, Förderung und Stabilisierung des sozialen Netzwerks und soziale Kompetenz sowie Zukunftsplanung und Umgang mit vorhersehbaren Lebensereignissen. Konkrete Instruktionen erleichtern die praktische Umsetzung. Arbeits- und Übungsblätter sowie zahlreiche weitere didaktische Materialien zu den einzelnen Sitzungen machen das Manual zu einer wertvollen Hilfe bei der Behandlung von Personen mit subklinischen depressiven Beschwerden.

Ref-ID: 301422_M P-ID: 301422_M

Artikel Hinzugefügt