Die Anatomie der Zeit - Selbstmanagement für Ärzte
Auch für Ärzte hat der Tag nur 24h!

Die Anatomie der Zeit - Selbstmanagement für Ärzte

Eine Anleitung, um Zeitfenster wirksam frei zu präparieren

von Alexander Ghanem

Buch
eBook
Buch
Die Anatomie der Zeit - Selbstmanagement für Ärzte
ISBN: 9783456861487
1. Aufl. 2021, 152 Seiten
29,95 €
inkl. USt.
merken
eBook
Die Anatomie der Zeit - Selbstmanagement für Ärzte (PDF & EPUB)
ISBN: 9783456961484
1. Aufl. 2021, 152 Seiten
26,99 €
inkl. USt.
merken
Die Anatomie der Zeit - Selbstmanagement für Ärzte

„Die Anatomie der Zeit - Selbstmanagement für Ärzte“ – Wenn die Zeit die Leistung überholt und Anspannung zum Dauerzustand wird. Das Medizin-Fachbuch beschreibt, wie es Ärzten und Medizinstudierenden gelingen kann Stress zu vermeiden.


Dieses Buch richtet sich an:
Medizinstudent_innen und Assistenzärzt_innen in der Klinik, die noch am Anfang ihrer ärztlichen Karriereplanung stehen und ihre Berufs- und Lebensplanung in Einklang bringen wollen.

Klappentext:

Blaulicht, übermüdete Augenpaare und ein konfliktreiches Privatleben sind das Salz in der Suppe erfolgreicher Arztserien. Ärzt_innen stehen in einem stetig wachsenden Spannungsfeld zwischen inhaltlichem Erkenntniszuwachs, körperlicher und seelischer Belastung, und den Bedürfnissen eines erfüllten Privatlebens. Eine Anleitung zur selbstwirksamen Arbeitsweise zum Wohle von Mediziner_innen (und Patienten) fehlte bislang.

Im Laufe ihrer Karriere verlieren Mediziner oftmals Kraft, erschöpfen ihre Ressourcen und im Folgenden fehlt die Sinnhaftigkeit im Leben. Das kann dramatische Wendungen bis hin zum Burnout nehmen. Hier gilt es vorzubeugen, sich immer wieder neu auszurichten, die Ziele den Umständen anzupassen. Mit diesem Anspruch wird das Zeitmanagement für Mediziner mehr sein als das Planen mit üblichen Instrumenten.

Das Buch interpretiert daher das Selbstmanagement für Mediziner als ein ganzheitliches Modell. Es liefert eine Zeitplanung, die sowohl die beruflichen Aufgaben sortiert als auch zum Innehalten und zur Selbstreflexion ermutigt. Denn um den Beruf zu lieben und sich auf allen Ebenen des Seins zu entfalten, ist es wichtig, eine weite Perspektive einzunehmen und das gesamte Panorama des Lebens zu betrachten - und zu planen.

Mit einer Zeitplanung, die die besonderen Herausforderungen in medizinischen Berufen berücksichtigt, hat der Autor ein Jonglage-Modell (Arbeit und Leistung - Beziehungen und Familie - Gesundheit und Wohlgefühl; Reflexion und Spiritualität) entworfen, um das Leben wieder in Freude, Leichtigkeit und Sinnhaftigkeit zu bringen.

Ref-ID:A18030 P-ID:A18030_M

Artikel Hinzugefügt