Interkulturelle Trainings – digital

Online- und Blended-Learning-Formate erfolgreich gestalten

von Svenja Schumacher, Regina Kempen, Lisa Hollands, Anna Maria Engel

Buch
eBook

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Einzellizenz für eine Person handelt.

Für Mehrfachlizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter buchvertrieb@hogrefe.de

Buch
Interkulturelle Trainings – digital
ISBN: 9783801731649
1. Auflage 2023, 443 Seiten
44,95 €
inkl. USt.
merken
eBook

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Einzellizenz für eine Person handelt.

Für Mehrfachlizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter buchvertrieb@hogrefe.de

Interkulturelle Trainings – digital (PDF & EPUB)
ISBN: 9783840931642
1. Auflage 2023, 445 Seiten
39,99 €
inkl. USt.
merken

Gestalten Sie interkulturelle Trainings im digitalen Setting auf Basis eines umfangreichen Fundus an erprobten und weiterentwickelten Methoden, die sie individuell kombinieren können. Materialien, Praxisbeispiele und Trainingspläne erleichtern Ihnen die Umsetzung in Online- und Blended-Learning-Formaten.

Dieses Buch richtet sich an:
(Interkulturelle) Trainer_innen, Berater_innen, Coaches, Personal- und Organisationsentwickler_innen, Psycholog_innen, Studierende der Psychologie, in der Erwachsenenbildung Tätige, Sozialarbeiter_innen, Mitarbeitende im öffentlichen Dienst, die mit interkulturellen Fragen konfrontiert sind.

Klappentext:

Effektiv gestaltete Online- und Blended-Learning-Formate eröffnen neue Möglichkeiten des interkulturellen Lernens. Durch das digitale Setting verändern sich aber auch die Anforderungen an interkulturelle Trainer:innen. Dieses Buch widmet sich Schlüsselfaktoren, die bei der Gestaltung interkultureller Online-Trainings und von Blended-Learning-Formaten sowie hybriden Formaten zu berücksichtigen sind. Nach einer Einordnung verschiedener Trainingsformate im Kontext einer modernen Weiterbildungslandschaft setzt sich das Buch mit der didaktischen Trainingsgestaltung auseinander und gibt Impulse zur Aufmerksamkeitssteuerung und Motivation der Teilnehmenden. In einer praxisorientierten Schritt-für-Schritt-Anleitung werden anschließend Gestaltungselemente interkultureller Trainings im digitalen Setting präsentiert: von der Auftragsklärung über rechtliche Aspekte im digitalen Raum, die technische Ausstattung und Werkzeuge, die Trainingsplanung, Aspekte der Nutzerfreundlichkeit und eines positiven Trainingserlebnisses bis hin zur Evaluation interkultureller Trainings.

Der Schwerpunkt des Buches liegt auf einem breit aufgestellten Fundus an Methoden zum Einsatz in digitalen interkulturellen Trainings, die von den Autorinnen in der Praxis erprobt und weiterentwickelt wurden. Ausführliche Praxisbeispiele zeigen die vielseitigen Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten der Methoden auf und werden im Hinblick auf besondere Herausforderungen und Erfolgsfaktoren im digitalen Setting diskutiert. Materialien, die bei der Durchführung der Übungen verwendet werden können, und beispielhafte Trainingspläne ergänzen die Inhalte und können nach erfolgter Registrierung von der Hogrefe Website heruntergeladen werden.

Dieser Beitrag aus unserer Themenwelt könnte Sie interessieren:

Personalentwicklung 4.0 und interkulturelles Lernen

Ref-ID:303164   P-ID:303164_M

Artikel Hinzugefügt