Methoden für die Intervision

Methoden für die Intervision

Ein Fächer mit 20 effektiven Tools

von Jeroen Hendriksen, Jantine Huizing

Buch
Buch
Methoden für die Intervision
ISBN: 9783801730338
1. Auflage 2020, 72 Seiten
16,95 €
inkl. USt.
merken
Methoden für die Intervision

Dieser Fächer stellt zwanzig effektive Arbeitsmethoden der kollegialen Beratung vor. Ziel der Intervision ist es, in einem reflexiven Prozess mit gleichgestellten Personen in psychosozialen Berufen die Lösung eines Problems zu erreichen.

Dieses Buch richtet sich an:
Teilnehmer_innen an Intervisionsgruppen, Intervisionsbegleiter_innen, Supervisoren_innen, Psychotherapeuten_innen, Coaches, Berater_innen, Mediator_innen, Lehrkräfte, (Sozial-)Pädagog_innen, Teamleiter_innen, Trainer_innen und Ausbilder_innen.

Klappentext:

Intervision ist eine Form der kollegialen Beratung: Eine Gruppe von beruflich gleichgestellten Personen trifft sich, um die berufliche Arbeit zu reflektieren. Ein Teilnehmer der Intervisionsgruppe benennt ein Problem, das von allen gemeinsam analysiert wird. Ziel ist es, in einem reflexiven Prozess eine konkrete Lösung für das Problem zu finden.

Für die Arbeit in Intervisionsgruppen stellt dieser Fächer zwanzig effektive Arbeitsmethoden vor. Unterschieden werden dabei lösungsorientierte, kreative, aktivierende und reflexive Arbeitsformen. Die vorgestellten Tools ermöglichen Teilnehmenden an Intervisionsgruppen und ihren Begleitern sowie auch Coaches, Supervisorinnen und Supervisoren, Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, Beraterinnen und Berater und Trainerinnen und Trainern neue Lernerfahrungen, die der Intervision neue Impulse geben können.

Entdecken Sie auch unseren Fragenfächer

365 Fragen für die lösungsorientierte Kommunikation in Organisationen

Ref-ID: 303033 P-ID: 303033_M

Artikel Hinzugefügt