Pflegebezogene Mikroschulungen

Handlungsorientierte Patientenedukation in kleinen Wissensportionen

von Martin Schieron

Buch
eBook

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Einzellizenz für eine Person handelt.

Für Mehrfachlizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter buchvertrieb@hogrefe.de

Buch
Pflegebezogene Mikroschulungen
ISBN: 9783456859668
1. Aufl. 2024, 208 Seiten
35,00 €
inkl. USt.
merken
eBook

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Einzellizenz für eine Person handelt.

Für Mehrfachlizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter buchvertrieb@hogrefe.de

Pflegebezogene Mikroschulungen (PDF & EPUB)
ISBN: 9783456959665
1. Aufl. 2024, 208 Seiten
30,99 €
inkl. USt.
merken

Der Autor beschreibt im Praxisbuch „Pflegebezogene Mikroschulungen“ die wichtigsten Merkmale, Elemente und Einsatzfelder einer Mikroschulung. Er nennt notwendige Kompetenzen von Schulenden und beschreibt, wie man Mikroschulungen anwendet und evaluiert.

Dieses Buch richtet sich an:
Pflegefachpersonen, Praxisleiter*innen, Patientenedukator*innen, Fallmanager*innen, Pflegeauszubildende.

Klappentext:

Das Praxishandbuch zur Mikroschulung vermittelt Pflegenden, wie sie Klient*innen kleine Wissensportionen auf handlungsorientierte Weise innerhalb der Patientenedukation vermitteln können. Der erfahrene Experte und Autor für Patientenedukation

  • beschreibt die wichtigsten Merkmale der Mikroschulung
  • benennt zentrale Elemente einer Mikroschulung, wie Sachanalyse, Schulungsmaterial und -ablauf
  • skizziert den Schulungsablauf in zwölf Schritten
  • beschreibt die Einsatzfelder der Mikroschulung bezüglich Settings, Zielgruppen und Themen
  • nennt notwendige Kompetenzen von Schulenden und welche Anforderungen sich ihnen stellen
  • beschreibt, wie Mikroschulungen von Anwendenden evaluiert werden können und welche Studien zu ihrer Wirksamkeit vorliegen
  • erläutert wesentliche Aspekte der Anwendung von Mikroschulungen
  • fasst Grundlagen der Mikroschulung aus pädagogisch-didaktischer, pflegewissenschaftlicher und lernpsychologischer Perspektive verständlich zusammen
  • skizziert Grundlagen und Prinzipien des Erwachsenenlernens und differenziert Lernstile, -typen und -ziele
  • unterscheidet Einzel- und Gruppenschulungen als Formen der Mikroschulung
  • beschreibt detailliert, wie man Schulungsmaterialien beurteilt, erstellt und einsetzt
  • stellt Mikroschulungsbeispiele zu den Themen Dekubitus- und Sturzprophylaxe sowie zur subkutanen Injektion vor.

Ref-ID:M_A15908_M   P-ID:M_A15908_M

Artikel Hinzugefügt