Ratgeber Selbstverletzendes Verhalten

Informationen für Betroffene und Angehörige

von Johanna Hepp, Christian Schmahl, Christian Stiglmayr

Reihe: Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie - Band 56

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
eBook

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Einzellizenz für eine Person handelt.

Für Mehrfachlizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter buchvertrieb@hogrefe.de

Buchreihe
Buch
Ratgeber Selbstverletzendes Verhalten
ISBN: 9783801731786
1. Auflage 2024, 63 Seiten
9,95 €
inkl. USt.
merken
eBook

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Einzellizenz für eine Person handelt.

Für Mehrfachlizenzen kontaktieren Sie uns bitte unter buchvertrieb@hogrefe.de

Ratgeber Selbstverletzendes Verhalten (PDF & EPUB)
ISBN: 9783840931789
1. Auflage 2024, 65 Seiten
8,99 €
inkl. USt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-RFP Informationen für Betroffene und Angehörige
Abrechnung je Ausgabe
Band 58
Verfügbar als:
Band 54
Verfügbar als:
Band 53
Verfügbar als:
Band 51
Verfügbar als:
Band 50
Verfügbar als:
Band 49
Verfügbar als:
Band 48
Verfügbar als:
Band 47
Verfügbar als:
Band 46
Verfügbar als:
Band 45
Verfügbar als:
Band 44
Verfügbar als:
Band 41
Verfügbar als:
Band 40
Verfügbar als:
Band 38
Verfügbar als:
Band 37
Verfügbar als:
Band 35
Verfügbar als:
Band 34
Verfügbar als:
Band 33
Verfügbar als:
Band 32
Verfügbar als:
Band 31
Verfügbar als:
Band 30
Verfügbar als:
Band 29
Verfügbar als:
Band 28
Verfügbar als:
Band 26
Verfügbar als:
Band 24
Verfügbar als:
Band 21
Verfügbar als:
Band 20
Verfügbar als:
Band 18
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 16
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 12
Verfügbar als:
Band 10
Verfügbar als:
Band 9
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 6
Verfügbar als:
Band 5
Verfügbar als:
Band 4
Verfügbar als:
Band 3
Verfügbar als:
Band 2
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Ratgeber Selbstverletzendes Verhalten

Was steckt hinter selbstverletzendem Verhalten? Der Ratgeber bietet Hilfestellung für Betroffene und Angehörige, auf für sie wichtige Fragen Antworten zu finden und vermittelt alle grundlegenden Informationen zum Thema. Sie finden konkrete Tipps zur Selbsthilfe und Unterstützung von außen und Erklärungen zu einer erfolgreichen Behandlung.

Dieses Buch richtet sich an:
Menschen, die sich selbst verletzen, Angehörige, Psychotherapeut_innen, Psychiater_innen, Lehrkräfte, Sozialpädagog_innen.

Klappentext:

Selbstverletzendes Verhalten wie Ritzen oder Schneiden tritt vor allem im Jugendalter und im jungen Erwachsenenalter auf. Für die Betroffenen und deren Angehörige stellt es eine große Belastung dar. Häufig bekommt das Umfeld davon wenig oder gar nichts mit, manchmal sind Selbstverletzungen jedoch auch ein Mittel der Kommunikation in schwierigen Lebensphasen. Dieser Ratgeber beschreibt die verschiedenen Formen sowie die psychologischen und biologischen Hintergründe von Selbstverletzungen. Er geht auf die Faktoren ein, die dazu führen, dass Menschen sich selbst verletzen oder die sie davon abhalten können. Neben der Regulation von Stress und Emotionen haben nichtsuizidale Selbstverletzungen häufig auch eine Funktion in der Kommunikation mit dem sozialen Umfeld, also innerhalb des Freundeskreises, in der Schule oder in der Familie. Ein besonderes Augenmerk legt der Ratgeber zudem auf die Kommunikation über Selbstverletzungen in den sozialen Medien. Weiterhin gibt der Ratgeber konkrete Tipps, wie Betroffene sich selbst helfen können bzw. wie sie Hilfe bekommen können. Schließlich zeigt er Behandlungsmöglichkeiten auf und erläutert die Elemente einer erfolgreichen Behandlung.

Dieser Beitrag aus unserer Themenwelt könnte Sie interessieren:

Selbstverletzendes Verhalten – was kann man tun?

Ref-ID:303178   P-ID:303178_M

Artikel Hinzugefügt