Sexualtherapie

Sexualtherapie

Ein Manual zur Behandlung sexueller Funktionsstörungen bei Männern

von Eva-Maria Fahrner, Götz Kockott

Reihe: Therapeutische Praxis - Band 16

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
Buchreihe
Buch
Sexualtherapie
ISBN: 9783801714567
1. Auflage 2003, XII/168 Seiten
32,95 €
inkl. USt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-TP Ein Manual zur Behandlung sexueller Funktionsstörungen bei Männern
Abrechnung je Ausgabe
Band 1
Verfügbar als:
Band 2
Verfügbar als:
Band 3
Verfügbar als:
Band 8
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 15
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 22
Verfügbar als:
Band 30
Verfügbar als:
Band 32
Verfügbar als:
Band 38
Verfügbar als:
Band 46
Verfügbar als:
Band 49
Verfügbar als:
Band 53
Verfügbar als:
Band 56
Verfügbar als:
Band 58
Verfügbar als:
Band 61
Verfügbar als:
Band 62
Verfügbar als:
Band 65
Verfügbar als:
Band 70
Verfügbar als:
Band 72
Verfügbar als:
Band 78
Verfügbar als:
Band 82
Verfügbar als:
Band 83
Verfügbar als:
Band 84
Verfügbar als:
Kognitiv- verhaltenstherapeutisches Gruppenprogramm für Jugendliche mit abhängigem Computer- oder Internetgebrauch
Band 90
Verfügbar als:
SHIFT - Ein Elterntraining für drogenabhängige Mütter und Väter von Kindern zwischen 0 und 8 Jahren
Band 92
Verfügbar als:
Band 93
Verfügbar als:
Band 97
Verfügbar als:
Sexualtherapie

Das Manual vermittelt praxisnah die Arbeitsweise der modernen Sexualtherapie. Die therapeutischen Interventionen werden mit Hilfe von Handlungsanweisungen, Grundregeln und Beispielen so detailliert dargestellt, dass die Umsetzung in die Praxis leicht nachvollziehbar ist. Bei der ausführlichen Beschreibung des diagnostischen Vorgehens werden auch die vielfältigen Schwierigkeiten bei der Gesprächsführung behandelt. Die einzelnen Behandlungsschritte werden für die verschiedenen Sexualstörungen klar strukturiert und anschaulich dargestellt. Das Manual gibt damit der Therapeutin und dem Therapeuten wertvolle Unterstützung bei der Gestaltung der verschiedenen Phasen der Sexualtherapie. Ein Kapitel informiert über Aufgaben und Inhalte der Sexualberatung. Weiterführende Themen wie die Therapiemöglichkeiten von Patienten ohne Partnerin oder des älteren Mannes sowie die Beschreibung somatischer Behandlungsmethoden runden den Band ab.

Ref-ID: 301456_M P-ID: 301456_M

Artikel Hinzugefügt