Gesamtsatz bestehend aus: Manual, 50 Antwortbogen, Stimulusbuch und Auswertungsschablone
  • Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie Ihrer Abschluss-Urkunde (Bachelor, Master oder Diplom), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.
Raven´s 2

Raven´s Progressive Matrices 2, Clinical Edition

1. Auflage

Paper and Pencil
Paper and Pencil
Gesamtsatz bestehend aus: Manual, 50 Antwortbogen, Stimulusbuch und Auswertungsschablone
Artikelnummer: 2812201
€ 469,00
merken
Manual
Artikelnummer: 2812202
€ 163,00
merken
50 Antwortbogen
Artikelnummer: 2812203
€ 158,00
merken
Auswertungsschablone
Artikelnummer: 2812204
€ 26,60
merken
Stimulusbuch
Artikelnummer: 2812205
€ 126,00
merken
Gesamtsatz bestehend aus: Manual, 50 Antwortbogen, Stimulusbuch und Auswertungsschablone

Einsatzbereich

Die Raven's 2 sind zum Einsatz im Altersbereich von 4;0 bis 69;11 Jahren geeignet. Das Verfahren kann in der klinischen Diagnostik, in der Schullaufbahnberatung und in der Eignungsdiagnostik eingesetzt werden. Es kann bei bei Personen mit geringen Sprachfertigkeiten oder mit Beeinträchtigungen im Bereich der Kommunikation angewendet werden. Einzel- und Gruppentestung möglich.

Beschreibung

Die Raven's 2 sind ein Verfahren zur Messung kognitiver Fähigkeiten mit nonverbalen Testinhalten. Es handelt sich bei den Raven's 2 um eine Verschmelzungder Verfahren Advanced Progressive Matrices (APM), Coloured Progressive Matrices (CPM) und Standard Progressive Matrices (SPM). Aufgrund des sprachfreien und kulturunabhängigen Testinhalts ist es auch für die Untersuchung von Testpersonen mit Hör- und Sprachstörungen oder mit einem anderen muttersprachlichenHintergrund als Deutsch geeignet. Die Items decken einen großen Schwierigkeitsbereich ab und können damit zur Identifizierung von intellektuellerBeeinträchtigung und Hochbegabung beitragen. Bei den Raven's 2 sind Testdurchführungen in Papierform oder digital über die Plattform Q-global möglich.Die Testung mit der Papierform erfolgt mithilfe eines Stimulusbuchs, welches den unter- bis überdurchschnittlichen Leistungsbereich umfasst. DigitaleTestungen werden mithilfe einer Itembank erstellt, sodass Übungseffekte abgeschwächt werden und die Überschneidung von Testinhalten bei verschiedenenTestpersonen begrenzt wird. Bei der digitalen Testdurchführung auf Q-global ist eine automatische Auswertung und Berichtgenerierung möglich. Für die Papierform wie auch die digitale Testung werden aktualisierte und farbige Items verwendet.

Zuverlässigkeit

Die Reliabilität der Papierform der europäischen Version der Raven’s 2 beträgt für die verschiedenen Altersgruppen zwischen r = .75 und r = .93. Die Reliabilitäten der digitalen Testformen liegen bei der Digitalen Langform für die verschiedenen Altersgruppen zwischen r = .85 und r = .90; für die Digitale Kurzform zwischen r = .79 und r = .81.Es liegen Ergebnisse zur Retest-Reliabilität aus verschiedenen Studien vor, die an Teilstichproben im Rahmen der Entwicklung der europäischen Version der Raven’s 2 gewonnen wurden.Zum Nachweis der Validität liegen Validierungsstudien mit speziellen Personengruppen vor.

Normen

Für das Verfahren liegt eine aktuelle europäische Normstichprobe vor. Zur Einordnung der Testergebnisse werden alterskorrigierte Normwerte wie auch Prozentränge und Konfidenzintervalle angegeben.

Bearbeitungsdauer

Kurzform: ca. 20 Minuten; Langform: ca. 45 Minuten

Erscheinungshinweis

In Anwendung seit 2019.

Copyright-Jahr

2019

Ref-ID:57632 P-ID:57631

Artikel Hinzugefügt