Homeoffice

Homeoffice

von Martin Zeschke, Hannes Zacher

Reihe: Praxis der Personalpsychologie - Band 41

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
Buchreihe
Buch
Homeoffice
ISBN: 9783801731304
1. Auflage 2022,
Erscheint Dezember 2022
ca. € 25,27
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-PPP
Abrechnung je Ausgabe
Band 40
Verfügbar als:
Band 39
Verfügbar als:
Band 38
Verfügbar als:
Band 36
Verfügbar als:
Band 31
Verfügbar als:
Band 30
Verfügbar als:
Band 29
Verfügbar als:
Band 28
Verfügbar als:
Band 27
Verfügbar als:
Band 26
Verfügbar als:
Band 25
Verfügbar als:
Band 23
Verfügbar als:
Band 22
Verfügbar als:
Band 21
Verfügbar als:
Band 20
Verfügbar als:
Band 19
Verfügbar als:
Band 18
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 16
Verfügbar als:
Band 14
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 12
Verfügbar als:
Band 10
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 6
Verfügbar als:
Band 4
Verfügbar als:
Band 3
Verfügbar als:
Band 2
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:
Homeoffice

Wie kann Homeoffice für alle Beteiligten gelingen? Was sind Erfolgsfaktoren und notwendige Voraussetzungen, wie können negative Effekte und Risiken abgemildert werden? Dieses Buch gibt Unternehmen, Führungskräften, Teams und den Beschäftigten Antworten und Handlungsempfehlungen – basierend auf dem aktuellen Forschungsstand. Ein Best-Practice-Workshopkonzept unterstützt dabei die Umsetzung in Unternehmen.

Beschreibung

Dieses Buch richtet sich an:
Führungskräfte, Teamleiter_innen, Personalverantwortliche, Personal- und Organisationsentwickler_innen, Trainer_innen, Berater_innen, Supervisor_innen, Personalpsycholog_innen, Studierende und Lehrende der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, Wirtschaftspsychologie und der Betriebswirtschaftslehre. Beschäftigte, mit Fokus auf Bürotätigkeiten.

Klappentext:

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist das Thema Homeoffice nicht mehr aus dem Arbeitsalltag vieler Menschen und Unternehmen wegzudenken. Dieses Buch richtet sich an Führungskräfte, Teams, Unternehmen und Beschäftigte – auch jene, die das Homeoffice bisher (noch) nicht nutzen. Es hilft seinen Leserinnen und Lesern dabei, das volle Potenzial von Homeoffice auszuschöpfen und mögliche Risiken zu minimieren.

Mit dem Begriff „Homeoffice“ wird in diesem Band eine Mischform aus mobiler Arbeit und Telearbeit bezeichnet, wobei der Fokus auf der gelegentlichen Bildschirmarbeit in den privaten Wohnräumen von Beschäftigten liegt. Basierend auf dem aktuellen Forschungsstand werden Erfolgsfaktoren für das Gelingen von Homeoffice identifiziert und praktische Handlungsempfehlungen für alle Beteiligten abgeleitet. Fallbeispiele und ein Workshopkonzept zur erfolgreichen (Wieder-)Einführung von Homeoffice ermöglichen Best-Practice-Umsetzungen in Unternehmen.

Das Buch liefert Antworten auf eine Vielzahl von Fragen, zum Beispiel: Wie sieht es derzeit mit Homeoffice im deutschsprachigen Raum aus? Welche Vor- und Nachteile bringt Homeoffice für Beschäftigte, Führungskräfte, Teams und Organisationen mit sich? Was muss getan werden, damit Homeoffice gelingt? Was müssen alle Beteiligten beachten, wenn Beschäftigte zu Hause arbeiten? Wie müssen Führungskräfte Teams managen, die teils im Büro, teils zu Hause arbeiten? Wie können mögliche negative Effekte verhindert, abgemildert oder ausgeglichen werden? Welche Voraussetzungen müssen Beschäftigte, Führungskräfte, Teams und Unternehmen erfüllen, um Homeoffice erfolgreich einzusetzen? Wie sollten Teams und Führungskräfte mit Beschäftigten umgehen, die nicht im Homeoffice arbeiten können – oder wollen?

Ref-ID:303130_M   P-ID:303130_M

Artikel Hinzugefügt