ICF-Praxislehrbuch - Neue Standards in der Versorgung chronisch kranker Kinder
Durchdachte Instrumente für die ICF-Praxis

ICF-Praxislehrbuch - Neue Standards in der Versorgung chronisch kranker Kinder

Chronisch krank und gefühlt gesund

von Heike Philippi, Rolf Mayer

Buch
Buch
ICF-Praxislehrbuch - Neue Standards in der Versorgung chronisch kranker Kinder
ISBN: 9783456861685
1. Aufl. 2023,
Erscheint Juli 2023
ca. 59,95 €
inkl. USt.
merken
ICF-Praxislehrbuch - Neue Standards in der Versorgung chronisch kranker Kinder

Das Medizin-Fachbuch „ICF-Praxislehrbuch - Neue Standards in der Versorgung chronisch kranker Kinder“ hat zum Ziel die Teilhabe der Familien am Behandlungsverlauf zu stärken sowie die körperlichen und persönlichen Fähigkeiten betroffener Kinder besser zu berücksichtigen und den Behandlern und Therapeuten durchdachte Instrumente an die Hand zu geben, um den individuellen Teilhabebedarf in die ICF zu übersetzen.


Dieses Buch richtet sich an:
Kinderärzt_innen, Neuropädiater_innen, Physio-/Ergotherapeut_innen, Logopäd_ innen, Kinderpsychotherapeuten_innen/-psycholog_innen, Sozialarbeiter_innen, Sozial-/Heilpädagog_innen sowie deren Leitungskräfte und Geschäftsführungen in Sozialpädiatrischen Zentren, Frühförderstellen, Praxen, Rehabilitationskliniken, Kinderkliniken, Krankenversicherungen und Träger der Eingliederungshilfe.

Klappentext:

Die bestmögliche Förderung der Teilhabe von Menschen mit Behinderung ist eine bedeutende Aufgabe aller Akteure im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen. Der fachliche Standard für die Erfassung der gesundheitlichen Situation der Menschen mit Behinderung ist die ICF. Allerdings entpuppt sich die Beherrschung der ICF mit über 1.500 Codes als hohe Hürde für den Einsatz im Alltag, die schwer zu überwinden ist. Dass muss und soll nicht sein, da die ICF genau das richtige Instrument für eine dialogische, partizipative und interdisziplinäre Teilhabeförderung ist.

Das Praxishandbuch mit dem Schwerpunkt auf der Unterstützung von Kindern zeigt, wie durch die Anwendung der ICF Familien und ihr Umfeld besser in Entscheidungen miteinbezogen und Kinder entsprechend ihrer Fähigkeiten besser gestärkt werden können. Es werden zudem in der Praxis erprobte Instrumente an die Hand gegeben, um mit der ICF den individuellen Teilhabedarf und passgenaue Maßnahmen zu ermitteln. Lebendige Fallbeispiele, wertvolle Rückkopplungen aus der Praxis und Schulungen runden das gut strukturierte und visuell ansprechende Praxislehrbuch ab.

Die Autoren haben jahrzehntelange Erfahrung in der Anwendung, Implementierung und Schulung der Teilhabeförderung mit ICF sowie in der Unternehmensführung. Sie haben darüber hinaus auch maßgeblich an dem umfassendsten Wirkungsforschungsprojekt zur ICF im deutschsprachigen Raum mitgewirkt, dessen Ergebnisse in das Praxishandbuch eingeflossen sind.

Ref-ID:A17887_M   P-ID:A17887_M

Artikel Hinzugefügt