Ratgeber Narzissmus

Informationen für Betroffene und Angehörige

von Claas-Hinrich Lammers

Reihe: Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie - Band 59

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
Buchreihe
Buch
Ratgeber Narzissmus
ISBN: 9783801733025
1. Auflage 2024,
Erscheint September 2024
ca. € 9,36
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-RFP
Informationen für Betroffene und Angehörige
Abrechnung je Ausgabe
Band 58
Verfügbar als:
Band 54
Verfügbar als:
Band 53
Verfügbar als:
Band 51
Verfügbar als:
Band 50
Verfügbar als:
Band 49
Verfügbar als:
Band 48
Verfügbar als:
Band 47
Verfügbar als:
Band 46
Verfügbar als:
Band 45
Verfügbar als:
Band 44
Verfügbar als:
Band 41
Verfügbar als:
Band 40
Verfügbar als:
Band 38
Verfügbar als:
Band 37
Verfügbar als:
Band 35
Verfügbar als:
Band 34
Verfügbar als:
Band 33
Verfügbar als:
Band 32
Verfügbar als:
Band 31
Verfügbar als:
Band 30
Verfügbar als:
Band 29
Verfügbar als:
Band 28
Verfügbar als:
Band 26
Verfügbar als:
Band 24
Verfügbar als:
Band 21
Verfügbar als:
Band 20
Verfügbar als:
Band 18
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 16
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 12
Verfügbar als:
Band 10
Verfügbar als:
Band 9
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 6
Verfügbar als:
Band 5
Verfügbar als:
Band 4
Verfügbar als:
Band 3
Verfügbar als:
Band 2
Verfügbar als:
Band 1
Verfügbar als:

Der Ratgeber Narzissmus bietet Betroffenen und Angehörigen ein Verständnis für gesunde und problematische Varianten des Narzissmus sowie erste Selbsthilfestrategien im Umgang mit möglichen Problembereichen, die mit dem Störungsbild zusammenhängen. Er klärt zudem über entsprechende Behandlungsziele und -möglichkeiten auf. Das Buch kann daher auch begleitend zur Behandlung eingesetzt werden.

Beschreibung

Dieses Buch richtet sich an:
Menschen mit narzisstischen Eigenschaften, ihre Partner*innen, ihre Freund*innen, ihre Kolleg*innen, Ärztliche und Psychologische Psychotherapeut*innen, Psychiater*innen.

Klappentext:

„Dieser Mensch ist ein Narzisst!“ – in diesem vielfach gehörten Vorwurf kommt die Überzeugung zum Ausdruck, dass viele zwischenmenschliche Probleme auf narzisstische Eigenschaften und Verhaltensweisen zurückzuführen sind. Ein ausgeprägter Narzissmus kann in der Tat viel Unglück und Unheil anrichten und geht sowohl für die Umwelt als auch für die Betroffenen selbst mit einer erheblichen seelischen Belastung einher. Diese krankhafte Form des Narzissmus muss von der gesunden Variante des Narzissmus abgegrenzt werden. Hier geht es um Verhaltensweisen, die das Ziel verfolgen, das eigene Selbstwertgefühl zu steigern. Wir alle wollen von anderen Menschen respektiert, geschätzt und manchmal vielleicht auch ein klein wenig bewundert werden. Wir wollen erleben, dass wir nicht nur in Ordnung sind, sondern auf unsere Art und Weise auch besonders, interessant, liebenswert und vieles mehr sind, ohne dass wir uns deshalb gleich für etwas Besseres halten würden.

Der Ratgeber informiert über gesunde und problematische Varianten des Narzissmus und geht auf Probleme ein, die narzisstische Menschen in verschiedenen Lebensbereichen haben können. Es wird aufgezeigt, welche Ziele mit einer Psychotherapie verfolgt werden können und welche Selbsthilfestrategien Betroffene anwenden können. Menschen mit narzisstischen Eigenschaften soll es ermöglicht werden, ihre Fähigkeiten zur Beziehungsgestaltung zu verbessern, um so private und berufliche Beziehungen stabiler gestalten zu können. Schließlich erhalten Angehörige und andere Bezugspersonen aus dem privaten und beruflichen Umfeld hilfreiche Strategien an die Hand, wie sie mit narzisstischen Menschen besser umgehen können.

Ref-ID:303302_M   P-ID:303302_M

Artikel Hinzugefügt