Pflegebegutachtung
Das Fachbuch für Pflegegutachter

Pflegebegutachtung

Lehrbuch für Sachverständige und Gutachter in der Pflege

von Katja Diegmann-Hornig, Heike Jurgschat-Geer

Buch
Buch
Pflegebegutachtung
ISBN: 9783456857664
2., vollst. überarb. u. erw. Auflage 2019,
In Vorbereitung
ca. 39,95 €
inkl. USt.
merken
Pflegebegutachtung

„Pflegebegutachtung“ ist das erfolgreiche Fachbuch zur Pflegebegutachtung für Pflege-Sachverständige und bietete pflegefachliche und prozessbezogene Grundlagen, klärt die Rechtsstellung des gerichtlich bestellten Sachverständigen, beschreibt Grundlagen der Tätigkeit als Pflegesachverständiger und erläutert, wie ein Gutachten erstellt wird.

Dieses Buch richtet sich an:
Pflegegutachter, Pflegepraktiker, Pflegemanager, Studierende.

Klappentext:

Das erfolgreiche Fachbuch zur Pflegebegutachtung für Pflege-Sachverständige wurde für die 2. Auflage überarbeitet und erweitert.
Das erfahrene Autorenteam:

  • bietet pflegefachliche Grundlagen über Pflegemodelle, -prozess und Assessmentinstrumente
  • beschreibt organisatorische Grundlagen des Sozialstaats, Entwicklungen im Gesundheitswesen, Organisationsstrukturen und Leistungsanbieter, Betriebswirtschaft und die Besteuerung selbstständiger und/oder nebenberuflicher Tätigkeit
  • klärt die Rechtsstellung des gerichtlich bestellten Sachverständigen, Vertrags- und Haftungsrecht des Privatgutachters, sowie Grundlagen des Straf- und Sozialversicherungsrechts
  • beschreibt Grundlagen der Tätigkeit als Pflegesachverständiger mit den Aufgaben des gerichtlichen Sachverständigen, seinen Rechten, Pflichten, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten
  • bietet Wissen und Fertigkeiten zur Beurteilung von Pflegebedürftigkeit und Pflegeleistungen mithilfe des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs
  • erläutert, wie ein Auftrag übernommen und ein Gutachten angefertigt, abgefasst und abgerechnet wird
  • bietet konkrete Formulargutachten und -vorlagen.

Entdecken Sie hier unsere Zeitschriften zum Thema:

Pflege

Ref-ID: A14478_M P-ID: A14478_M

Artikel Hinzugefügt