Psychotherapeutische Methoden

Psychotherapeutische Methoden

Herausgeber: Martin Hautzinger, Paul Pauli

Reihe: Enzyklopädie der Psychologie - Band 1

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Buch
eBook
Buchreihe
Buch
Psychotherapeutische Methoden
ISBN: 9783801715137
1. Auflage 2009, XXVI/917 Seiten
169,00 €
inkl. USt.
merken
eBook
Psychotherapeutische Methoden (PDF)
ISBN: 9783840915130
1. Auflage 2009, 943 Seiten
149,99 €
inkl. USt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-EDP
Abrechnung je Ausgabe
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Psychotherapeutische Methoden

Dieser Enzyklopädieband beschreibt in umfassender Weise Methoden und bewährte Interventionen im klinisch-psychologischen Anwendungsfeld. Die Methoden werden nicht nur wissenschaftlich reflektiert, sondern auch praktisch dargestellt und anhand verschiedener Anwendungsbereiche illustriert. Wesentlich ist, dass die Interventionsmethoden nicht auf bestimmte Therapierichtungen eingegrenzt, sondern übergreifend, im Sinne allgemeiner Interventionsprinzipien, beschrieben werden. Ein derartiges Buch gibt es bislang nicht.Das Werk behandelt in einzelnen Kapiteln den diagnostisch-therapeutischen Prozess, die Gesprächsführung und Motivierung, psychodynamische Interventionen, Beratung und Krisenintervention, Entspannungs- und imaginative Verfahren, respondente und operante Verfahren, übende, Kompetenz fördernde und verhaltensbezogene Verfahren, kognitive Methoden, Genusstraining und Aktivierung, Selbstkontrollverfahren, Mediatorentraining, Biofeedback, apparative und computergestützte Interventionen, Gruppenverfahren und Mediation.Das Buch ist gleichermaßen für Studierende und Lehrende im Bereich der Klinischen Psychologie sowie für Ausbildungsteilnehmer der postgradualen Psychotherapieausbildung relevant.

Ref-ID: 301513 P-ID: 301513_M

Artikel Hinzugefügt