Smarte Medizin
Digitalisierung als Gamechanger

Smarte Medizin

Analog und digital von A bis Z

herausgegeben von David Matusiewicz, Alice Martin

Buch
Buch
Smarte Medizin
ISBN: 9783456861722
1. Aufl. 2022, 360 Seiten
Erscheint Oktober 2022
ca. 39,95 €
inkl. USt.
merken
Smarte Medizin

Im Buch „Smarte Medizin “ geben Expertinnen und Experten aus Klinik und Praxis sowie aus der Gesundheitswirtschaft einen praxisnahen Einblick in die digitale Transformation ihrer Teilbereiche.


Dieses Buch richtet sich an:
Ärzt_innen, Wissenschaftler_innen, Führungskräfte im Gesundheitswesen (Krankenversorgung, Krankenkassen, Selbstverwaltung, Verbände, Medizintechnik- und Pharmaindustrie), Studierende von Nebenstudiengängen Medizinmanagement oder Telemedizin.

Klappentext:

Für alle Felder der Medizinberufe hat sich das Arbeitsleben gravierend verändert: Für Ärztinnen und Ärzte bedeutet dies eine Versorgung zwischen den beiden Extremen: Tradition und Innovation. Dazu zählen Themen wie digitale Infrastruktur, elektronische Patientenakten, digitale Gesundheitsanwendungen, genbasierte Therapien, digitale Therapeutika, digitale Diagnostik-Methoden bis hin zur Telemedizin und einer neuen Art der Arzt-Patienten-Kommunikation.

In Form von strukturierten Interviews geben ausgewählte Experten aus Klinik und Praxis aber auch Gesundheitswirtschaft einen praxisnahen Einblick in die digitale Transformation der jeweiligen Teilbereiche der Medizin (A wie Arbeitsmedizin bis Z wie Zahnmedizin) und einen spannenden Ausblick auf zukünftige Handlungsfelder.

  • Welche Chancen und Grenzen bietet die Digitalisierung der jeweiligen Disziplin, wie entwickeln sich benachbarte medizinische Disziplinen?
  • Beispiele aus der Praxis, wie hat sich das Berufsbild konkret geändert?
  • Besteht die notwendige Infrastruktur, gibt es Innovationspotenzial, etc.

Als digitales Zusatzmaterial werden Glossarbegriffe, Studien und Videos bereitgestellt. Die einheitlich und übersichtlich Gliederung unterschiedlicher Themen sowie eine dem Kapitel individuelle, vorangestellte Grafik wertet das Werk inhaltlich und optisch attraktiv auf.

Ref-ID:A18475_M   P-ID:A18475_M

Artikel Hinzugefügt