Beurteilung und Förderung beruflicher Leistung

Beurteilung und Förderung beruflicher Leistung

herausgegeben von Heinz Schuler

Reihe: Wirtschaftspsychologie - Band 24

Buch
eBook
Buchreihe
Buch
Beurteilung und Förderung beruflicher Leistung
ISBN: 9783801716042
2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2004, XIII/381 Seiten
CHF 53.90
inkl. MwSt.
merken
eBook
Beurteilung und Förderung beruflicher Leistung (PDF)
ISBN: 9783840916045
2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2004, 392 Seiten
CHF 49.99
inkl. MwSt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-WP
Abrechnung je Ausgabe
Band 4
Verfügbar als:
Band 5
Verfügbar als:
Band 6
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 8
Verfügbar als:
Band 9
Verfügbar als:
Band 10
Verfügbar als:
Band 11
Verfügbar als:
Band 15
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 18
Verfügbar als:
Band 19
Verfügbar als:
Band 23
Verfügbar als:
Band 28
Verfügbar als:
Band 30
Verfügbar als:
Beurteilung und Förderung beruflicher Leistung

Zu den verlässlichsten Ergebnissen der Personalpsychologie gehört die Erkenntnis, dass Zielsetzung, Beurteilung und Feedback zu Leistungsverbesserungen führen. Nicht nur das individuelle Leistungsverhalten, auch Gruppenergebnisse und die Produktivität der Gesamtorganisation sind durch systematische Leistungsbeurteilung steuerbar. Die im vorliegenden Band versammelten Beiträge zeigen die Vielfalt der heutigen Möglichkeiten zur Beurteilung und Förderung beruflicher Leistung auf. Die besten Beurteilungsverfahren werden ebenso dargestellt wie ihre Grundlagen und Funktionen, desgleichen das Vorgehen bei Beurteilungsgesprächen, Möglichkeiten des Trainings der Leistungsmotivation und ein System des Leistungsmanagements von Gruppen. Eine Serie von vier Beiträgen schildert die Entwicklung, Prüfung und Einführung eines multimodalen Beurteilungssystems für Mitarbeiter, Führungskräfte, Auszubildende und Arbeitsgruppen in einem großen Unternehmen. Das Buch richtet sich an alle, die mit Personalführung und Personalentwicklung zu tun haben und um die Förderung beruflicher Leistung bemüht sind, gleichermaßen an diejenigen, die sich durch ein Studium auf solche Aufgaben vorbereiten.

Ref-ID:301604_M P-ID:301604_M

Artikel Hinzugefügt