Ratgeber Kopfschmerz

Ratgeber Kopfschmerz

Informationen für Betroffene und Angehörige

von Claus Bischoff,  Harald C. Traue

Reihe: Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie - Band 9

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
eBook
Buchreihe
Buch
Ratgeber Kopfschmerz
ISBN: 9783801719586
1. Auflage 2005, 80 Seiten
9,95 €
inkl. USt.
merken
eBook
Ratgeber Kopfschmerz (PDF & EPUB)
ISBN: 9783840919589
1. Auflage 2005, 81 Seiten
8,99 €
inkl. USt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-RFP Informationen für Betroffene und Angehörige
Abrechnung je Ausgabe
Band 1
Verfügbar als:
Band 2
Verfügbar als:
Band 3
Verfügbar als:
Band 4
Verfügbar als:
Band 5
Verfügbar als:
Band 6
Verfügbar als:
Band 7
Verfügbar als:
Band 10
Verfügbar als:
Band 12
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 16
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 18
Verfügbar als:
Band 19
Verfügbar als:
Band 20
Verfügbar als:
Band 21
Verfügbar als:
Band 24
Verfügbar als:
Band 26
Verfügbar als:
Band 28
Verfügbar als:
Band 29
Verfügbar als:
Band 30
Verfügbar als:
Band 31
Verfügbar als:
Band 32
Verfügbar als:
Band 33
Verfügbar als:
Band 34
Verfügbar als:
Band 35
Verfügbar als:
Band 37
Verfügbar als:
Band 38
Verfügbar als:
Band 40
Verfügbar als:
Band 41
Verfügbar als:
Band 44
Verfügbar als:
Band 45
Verfügbar als:
Ratgeber Kopfschmerz

Viele Menschen leiden unter Kopfschmerzen oder haben Angehörige mit diesem Leiden. Oft beginnt das Kopfschmerzleiden schon während der Kindheit und beeinträchtigt über viele Jahre hinweg das Alltags- und Arbeitsleben erheblich. Der Ratgeber beschreibt die häufigsten Kopfschmerzformen, nämlich Migräne, Spannungskopfschmerz und Kopfschmerz durch übermäßige Schmerzmitteleinnahme. Er informiert über aktuelle diagnostische Möglichkeiten sowie die medikamentöse bzw. psychologische Behandlung. Die neuen, oft sehr wirkungsvollen Medikamente sind einerseits ein Segen, andererseits nimmt die Zahl der Patienten stetig zu, die eben durch diese Medikamente Kopfschmerzen bekommen. Der Ratgeber erläutert daher, wie eine Diagnose gestellt wird, die auch mögliche psychosoziale Einflussfaktoren bei der Entstehung und Aufrechterhaltung des Kopfschmerzes mit berücksichtigt. Es wird aufgezeigt, warum und unter welchen Bedingungen psychotherapeutische Verfahren zur Behandlung der Schmerzen empfehlenswert sind. Der Ratgeber hilft dabei, sich mit den Inhalten einer psychologischen Therapie oder einer Kombination aus medikamentöser und psychologischer Therapie vertraut zu machen und selbst zu entscheiden, was für eine Therapieform in Frage kommt. Einschlägige Internet-Adressen zum Thema Kopfschmerz liefern zusätzliche wertvolle Informationen.

Hinweis:

Auch als E-Book im iTunes Store erhältlich.

Ref-ID:301958_M P-ID:301958_M

Artikel Hinzugefügt