Enkopresis und Obstipation bei Kindern

Enkopresis und Obstipation bei Kindern

Das Therapieprogramm "Auf's Klo - Wieso?" zur Darmschulung

von Justine Hussong,  Heike Sambach,  Monika Equit,  Alexander von Gontard

Reihe: Therapeutische Praxis - Band 98

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
Buchreihe
Buch
Enkopresis und Obstipation bei Kindern
ISBN: 9783801729837
1. Auflage 2020, 84 Seiten
39,95 €
inkl. USt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-TP Das Therapieprogramm "Auf's Klo - Wieso?" zur Darmschulung
Abrechnung je Ausgabe
Band 1
Verfügbar als:
Band 2
Verfügbar als:
Band 3
Verfügbar als:
Band 8
Verfügbar als:
Band 13
Verfügbar als:
Band 15
Verfügbar als:
Band 16
Verfügbar als:
Band 17
Verfügbar als:
Band 22
Verfügbar als:
Band 30
Verfügbar als:
Band 32
Verfügbar als:
Band 38
Verfügbar als:
Band 46
Verfügbar als:
Band 49
Verfügbar als:
Band 53
Verfügbar als:
Band 56
Verfügbar als:
Band 58
Verfügbar als:
Band 61
Verfügbar als:
Band 62
Verfügbar als:
Band 65
Verfügbar als:
Band 70
Verfügbar als:
Band 72
Verfügbar als:
Band 78
Verfügbar als:
Band 82
Verfügbar als:
Band 83
Verfügbar als:
Band 84
Verfügbar als:
Kognitiv- verhaltenstherapeutisches Gruppenprogramm für Jugendliche mit abhängigem Computer- oder Internetgebrauch
Band 90
Verfügbar als:
SHIFT - Ein Elterntraining für drogenabhängige Mütter und Väter von Kindern zwischen 0 und 8 Jahren
Band 92
Verfügbar als:
Band 93
Verfügbar als:
Band 97
Verfügbar als:
Enkopresis und Obstipation bei Kindern

Das Manual dient der Behandlung von Vor- und Grundschulkindern mit einer therapieresistenten Enkopresis und /oder Obstipation. Die kindgerecht gestalteten Arbeitsmaterialien unterstützen die spielerischen sieben Sitzungen zur Therapie von Stuhlinkontinenz oder Verstopfung.

Dieses Buch richtet sich an:
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Kinder- und Jugendpsychiater, Kinder- und Jugendärzte, Urotherapeuten, Physio- und Ergotherapeuten, Mitarbeiter in pflegerischen und pädagogischen Berufen und Beratungsstellen.

Klappentext:

Für die Behandlung von Enkopresis und Obstipation stehen wirksame, evidenzbasierte Methoden zur Verfügung, die für die meisten Patienten ausreichen. Allerdings gibt es eine Gruppe von Kindern, die nicht „sauber“ wird, d.h. nicht die Kontinenz als Behandlungsziel erreicht.

Das vorliegende Manual wurde speziell zur Behandlung von Kindern entwickelt, die unter einer solchen therapieresistenten Enkopresis und/oder Obstipation leiden. Das Therapieprogramm eignet sich für Vor- und Grundschulkinder und kann sowohl im Einzel- als auch im Gruppenkontext durchgeführt werden. In 7 Sitzungen werden den Kindern spielerisch Informationen zu Anatomie, Pathophysiologie des Störungsbildes, Toilettennutzung sowie gesundem Essen und Trinken vermittelt. Zudem werden die Themen Stress und Stressregulation behandelt. Fragebögen und Übungen unterstützen die Reflexion und Selbstwahrnehmung der Kinder und erleichtern den Transfer des Gelernten in den Alltag. Die zahlreichen farbig illustrierten Arbeitsmaterialien können direkt von der beiliegenden CD-ROM ausgedruckt werden.

Seminare

Zu diesem Therapieprogramm bietet der Hogrefe Verlag in Kooperation mit den Autorinnen ein Webinar an. Termine und weitere Infos finden Sie hier.

Entdecken Sie hier unsere Zeitschrift

Kindheit und Entwicklung

Ref-ID:302983_M P-ID:302983_M

Artikel Hinzugefügt