Kognitive Verhaltenstherapie bei depressiven Kindern und Jugendlichen

Kognitive Verhaltenstherapie bei depressiven Kindern und Jugendlichen

von Richard C. Harrington

Unter Mitarbeit von : Andreas Warnke, Helmut Remschmidt

Reihe: Therapeutische Praxis - Band 12

Sind Sie bereits Abonnent dieser Buchreihe?
Meine Abos

In Ihrem Kundenkonto können Sie im Bereich "Meine Abos" Ihre bereits bestehenden Abonnements registrieren. Bei Reihen mit reduzierten Abonnenten-Preisen erhalten Sie diese anschließend automatisch im Shop.

Downloads (PDF)

Buch
eBook
Buchreihe
Buch
Kognitive Verhaltenstherapie bei depressiven Kindern und Jugendlichen
ISBN: 9783801724832
2., aktualisierte Auflage 2013, 122 Seiten
34,95 €
inkl. USt.
merken
eBook
Kognitive Verhaltenstherapie bei depressiven Kindern und Jugendlichen (PDF)
ISBN: 9783840924835
2., aktualisierte Auflage 2013, 122 Seiten
30,99 €
inkl. USt.
merken
Buchreihe
Artikelnummer: BV-TP
Abrechnung je Ausgabe
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Verfügbar als:
Kognitiv- verhaltenstherapeutisches Gruppenprogramm für Jugendliche mit abhängigem Computer- oder Internetgebrauch
Verfügbar als:
SHIFT - Ein Elterntraining für drogenabhängige Mütter und Väter von Kindern zwischen 0 und 8 Jahren
Verfügbar als:
Kognitive Verhaltenstherapie bei depressiven Kindern und Jugendlichen

Depressive Störungen gehören zu den ­psychischen Leiden, die bei Kindern und Jugendlichen stark zugenommen haben. Das vorliegende Manual be­schreibt ein standardisiertes verhaltens­therapeutisch orientiertes Behandlungsprogramm für Kinder und Jugendliche mit einer depressiven Störung. Der erste Teil des Manuals bietet eine Einführung in das Erscheinungsbild sowie in die Diagnostik depressiver Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus wird das grundlegende therapeutische Vorgehen bei Depressionen im Kindes- und Jugend­alter skizziert. Der Behandlung bei Suizidalität ist ein eigener Abschnitt gewidmet. Für die vorliegende Neuauflage wurden aktuelle Forschungsergebnisse und Entwicklungen, insbesondere in den Bereichen der Diagnostik und Therapie, berücksichtigt.

Im zweiten Teil des Manuals werden die einzelnen therapeutischen Bausteine praxisorientiert dargestellt. Der Schwerpunkt des therapeutischen Vorgehens liegt auf Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie. Von großer Bedeutung ist außerdem die Einbeziehung der Eltern in die Behandlung. Das in der Praxis bewährte therapeutische Vorgehen bietet durch die Manualisierung eine Strukturierung des Therapieprozesses, wobei genug Freiraum bleibt, die Übungseinheiten individuell an die Bedürfnisse und Möglichkeiten des Kindes, des Jugendlichen und seiner Familie anzupassen. Die Arbeitsblätter zu den einzelnen Sitzungen wurden für die Neuauflage neu gestaltet und liegen dem Manual zudem auf einer CD-ROM bei.

Ref-ID: 302483_M P-ID: 302483_M

Artikel Hinzugefügt